Beratung von Patchworkfamilien

Der Weg ist das Ziel – besonders in Patchworkfamilien, die sich mit verschiedenen Erwartungen sowie unterschiedlichen Bindungen und Loyalitäten der einzelnen Familienmitglieder konfrontiert sehen. Es ist nicht immer einfach damit umzugehen.

Beratung kann hier professionelle Begleitung und Unterstützung über einen längeren Zeitraum mit größeren Intervallen hinweg bedeuten, die sowohl Erziehungsberatung als auch Familientherapie mit einschließen kann. Meine Arbeit ist lösungs- und ressourcenorientiert, auch in scheinbar verfahrenen Situationen. Für unmotivierte Familienmitglieder finden wir gemeinsam einen akzeptablen Weg.

Themen können sein

  • Gemeinsamkeiten finden
  • Toleranz
  • Sortieren
  • Ordnen
  • Entlasten
  • Freiräume schaffen